PKW Brand auf der A94 am 27.12.2018

Gegen Abend geriet ein PKW auf der Autobahn A94 in Brand. Wir haben das Fahrzeug mit unserer CAFS-Anlage gelöscht und die Einsatzstelle abgesichert.

Beschaffung eines mobilen Notstromaggregats

Primär für die Notstromversorgung des Feuerwehrgerätehauses wurde ein Notstromaggregat mit einer Dauerleistung von 84 kVA beschafft. Mit dem Notstromaggregat kann aber auch an andren Orten eine unabhängige Notstromversorgung errichtet werden.

Feuerwehr erhält Spende nach Vereinsauflösung

Foto v.l.: Charly Müller (Eigentümer), Rainer Glück (Wirt), Augustin Wieser (Vorstand Feuerwehr), Leonhard Spitzauer (Kommandant Feuerwehr), Kerstin Möstl (Vorstand Verein Alte Post), Hans Gunszt (Schriftführer Verein Alte Post), Martin Fochler (Kassier Verein Alte Post), Rudi Schmid (Kassier Feuerwehr)

 

Bei schönstem Sonnenschein übergab die ehemalige Vorstandschaft des aufgelösten Vereins zur Erhaltung der alten Post Parsdorf das übrige Vereinsvermögen in Höhe von 2.014,25 Euro an die Freiwillige Feuerwehr Parsdorf-Hergolding, so wie es die Vereinssatzung vorsah.

Der Verein zur Erhaltung der Alten Post Parsdorf wurde am 22. März 2016 gegründet und am 14. November 2017 wieder aufgelöst, also genau nach 426 Tagen. Die Auflösung des Vereins wurde beschlossen, da das namensgebende Vereinsziel nach dem Kauf der Alten Post durch Familie Müller, erfüllt wurde. Während dieser Zeit fanden zahlreiche Termine, wie Besprechungen und Begehungen mit Architekten, Bauingenieren und Brandschutzexperten, statt. Seit Sommer 2019 erstrahlt nun die Gaststätte Alte Post Parsdorf in neuem Glanz und hat seitdem täglich geöffnet.

Die Vertreter der Feuerwehr Parsdorf-Hergolding freuten sich sehr über die Zuwendung, welche Sie für die Jugendarbeit einsetzen möchten, so Kommandant Leonhard Spitzauer.

LKW Unfall am 07.11.2018

Gegen Mittag ereignete sich auf der BAB 99 Fahrtrichtung Norden ein schwerer LKW-Auffahrunfall, bei dem der Fahrer eines der beteiligten LKWs eingeklemmt wurde. Die Feuerwehren aus Feldkirchen, Parsdorf-Hergolding und Vaterstetten mussten mit hydraulischen Rettungsgerät den Mann befreien und konnten ihn dem Rettungsdienst übergeben.

 

Link zum Bericht desMünchner Merkur vom 08.11.2018:

https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/kirchheim-ort43310/fotos-kirchheim-landkreis-muenchen-unfall-auf-a99-eine-person-schwer-verletzt-10534727.html

Verkehrsunfall auf der A94 am 04.09.2018

Gegen 2:30 Uhr wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Poing auf die A94 Fahrtrichtung Passau alarmiert. Ein PKW ist mit voller Wucht an den Fahrbahnteiler gefahren. Wir übernahmen die Erstversorgung des verletzten Fahrers, sicherten die Unfallstelle ab und reinigten die Fahrbahn.

IMG_2134 IMG_2138 IMG_2133

Aquaplaning auf der A94 am 12.06.2018

IMG_1495IMG_1499

Am 12.06.2018 hat sich gegen 21:00 Uhr aufgrund von Aquaplaning ein PKW auf der A 94 Fahrtrichtung München überschlagen. Der Fahrer wurde dabei mittelschwer verletzt. Wir haben die Feuerwehr Anzing bei der Verkehrsabsicherung unterstützt. Als wir auf der Heimfahrt waren, entdeckten wir auf der Gegenfahrbahn ein Fahrzeug im Graben. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Wir unterstützen ihn bei der Bergung seines Fahrzeuges und konnten schnell wieder abrücken.

Zeitgleich waren in Gelting einige Feuerwehren aus dem Landkreis-Norden gebunden, da zahlreiche Keller durch heftigen Niederschlag unter Wasser standen.

LKW Unfall auf A94 am 11.05.2018

IMG_1214 IMG_1209 IMG_1211

Um ca. 11 Uhr wurde auf der BAB 94 Fahrtrichtung München ein LKW Fahrer bewusstlos und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Wir haben die Unfallstelle zusammen mit den Feuerwehren Anzing und Poing abgesichert und den Rettungsdienst bei der Betreuung des Verletzten unterstützt. Nach unserem Abrücken war die Autobahn noch für einige Zeit gesperrt, da der LKW geborgen und die Fahrbahn gereinigt werden musste. Wir waren für ca. 1,5 Stunden im Einsatz.

Bericht: Merkur Online

Brand eines Offenstalls am 08.05.2018

IMG_1183 IMG_1184

Um 5:22 Uhr wurden wir zu einem Brand Stadel nach Vaterstetten alarmiert (Sirene). Nach dem Eintreffen, konnten wir schnell feststellen, dass keine angrenzenden Gebäude in Gefahr waren.

Abnahme Leistungsprüfung „Wasser“ am 20.04.2018

IMG_1053 IMG_1052 IMG_1048 IMG_1047

Am 20.04.2018 absolvierten 2 gemischte Gruppen, der Feuerwehren Neufarn & Parsdorf-Hergolding, die Leistungsprüfung – Löschaufbau- in verschiedenen Stufen. Die Leistungsprüfung wurde mit dem neuen LF-10 der FF Neufarn abgelegt. So lernten die Floriansjünger aus Parsdorf-Hergolding auch das Fahrzeug der Nachbar-Wehr intensiv kennen.

Das Schiedsrichterteam dankte den Teilnehmern, die sehr schnell und sauber gearbeitet haben.

Teilnehmer: Markus Föstl, Markus Großmann, Alexander Kölbl, Dominik Ilsanker, Louis Kaufer, Florian Weber, Roman Hafenmayer, Daniela Karner, Konrad Brummer, Maximilian Hilger, Michael Gritscher, Benedikt Weber, Ingo Weisser, Leo Hafenmayer, Rudolf Hemauer.

Verkehrsunfall auf der BAB 99 am 04.04.18

IMG_0931 IMG_0928 IMG_0930

Verkehrsunfall mit zwei PKW und einem LKW. Verletzt wurde niemand. Wir haben zusammen mit den Feuerwehren aus Vaterstetten und Haar die Unfallstelle gesichert und die auslaufenden Betriebsmittel der Fahrzeuge gebunden.