25.06.2021 | Brand Wohnhaus | Baldham-Dorf

Noch während der Einsatz auf der A94 in den letzten Zügen lief wurde ein Wohnhausbrand in Baldham-Dorf gemeldet. Das LF 16 machte sich von der Einsatzstelle mit 4 Atemschutzgeräteträgern unverzüglich auf den Weg in unseren Nachbarort, vom Gerätehaus rückte der KDOW direkt aus. Weitere Einsatzkräfte waren gerade dabei die im Gerätehaus gelagerten Atemschutzgeräte in den MTW zu verlasten als die Rückmeldung der örtlichen Feuerwehr kam dass das Feuer im Garten bereits gelöscht ist und alle anfahrenden Einsatzmittel stoppen können. Darauf hin brachen die Fahrzeuge der FF Parsdorf-Hergolding die Alarmfahrt ab und rückten ins Gerätehaus ein.