Verkehrsunfall am 19.07.2019 in Weißenfeld

Am Vormittag ereignete sich an der Kreuzung Feldkirchener Str. / Parsdorfer Str. ein Auffahrunfall. Dabei wurde ein Kind verletzt. Wir unterstützen die Kameraden der Feuerwehr Weißenfeld bei den Absperrarbeiten und bei der Aufnahme der Betriebsstoffe.

Unterstützung Rettungsdienst am 02.07.2019

Am frühen Nachmittag wurden wir zum HIT-Markt Parsdorf alarmiert, wo eine Person das Bewusstsein kurzzeitig verloren hat. Als wir am Einsatzort ankamen, war der Patient zum Glück wieder ansprechbar. Wir übernahmen die Erstversorgung, bis der Rettungsdienst eintraf und sicherten die Hubschrauber Landung ab.

Brennende Gasleitung am 28.06.2019 in Anzing

Gegen 12 Uhr wurden wir mit unserem TLF 4000 nach Anzing alarmiert. Hier wurde bei Bauarbeiten eine Gas-Hochdruckleitung beschädigt. Das anströmende Erdgas entzündete sich. Wir schützen, zusammen mit den Feuerwehren aus Anzing, Poing, Markt Schwaben und Forstinning die umliegende Bebauung. Nach einiger Zeit konnte der Energieversorger die Gasleitung abdrehen und das Feuer ging von alleine aus.

 

Zimmerbrand am 20.03.2019 in Vaterstetten

Um 12:22 Uhr wurden wir nach Vaterstetten zu einem Zimmerbrand alarmiert. Schon bei der Meldung hieß es, dass keine Personen mehr im Gebäude sind. Ein Sofa ist in Brand geraten. Wir haben die Kameraden aus Vaterstetten mit zwei Atemschutzgeräteträgern als Sicherungstrupp unterstützt und konnten nach ca. einer Stunde wieder abrücken.

PKW Brand auf der A94 am 27.12.2018

Gegen Abend geriet ein PKW auf der Autobahn A94 in Brand. Wir haben das Fahrzeug mit unserer CAFS-Anlage gelöscht und die Einsatzstelle abgesichert.

LKW Unfall am 07.11.2018

Gegen Mittag ereignete sich auf der BAB 99 Fahrtrichtung Norden ein schwerer LKW-Auffahrunfall, bei dem der Fahrer eines der beteiligten LKWs eingeklemmt wurde. Die Feuerwehren aus Feldkirchen, Parsdorf-Hergolding und Vaterstetten mussten mit hydraulischen Rettungsgerät den Mann befreien und konnten ihn dem Rettungsdienst übergeben.

 

Link zum Bericht desMünchner Merkur vom 08.11.2018:

https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/kirchheim-ort43310/fotos-kirchheim-landkreis-muenchen-unfall-auf-a99-eine-person-schwer-verletzt-10534727.html

Verkehrsunfall auf der A94 am 04.09.2018

Gegen 2:30 Uhr wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Poing auf die A94 Fahrtrichtung Passau alarmiert. Ein PKW ist mit voller Wucht an den Fahrbahnteiler gefahren. Wir übernahmen die Erstversorgung des verletzten Fahrers, sicherten die Unfallstelle ab und reinigten die Fahrbahn.

IMG_2134 IMG_2138 IMG_2133

Aquaplaning auf der A94 am 12.06.2018

IMG_1495IMG_1499

Am 12.06.2018 hat sich gegen 21:00 Uhr aufgrund von Aquaplaning ein PKW auf der A 94 Fahrtrichtung München überschlagen. Der Fahrer wurde dabei mittelschwer verletzt. Wir haben die Feuerwehr Anzing bei der Verkehrsabsicherung unterstützt. Als wir auf der Heimfahrt waren, entdeckten wir auf der Gegenfahrbahn ein Fahrzeug im Graben. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Wir unterstützen ihn bei der Bergung seines Fahrzeuges und konnten schnell wieder abrücken.

Zeitgleich waren in Gelting einige Feuerwehren aus dem Landkreis-Norden gebunden, da zahlreiche Keller durch heftigen Niederschlag unter Wasser standen.

LKW Unfall auf A94 am 11.05.2018

IMG_1214 IMG_1209 IMG_1211

Um ca. 11 Uhr wurde auf der BAB 94 Fahrtrichtung München ein LKW Fahrer bewusstlos und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Wir haben die Unfallstelle zusammen mit den Feuerwehren Anzing und Poing abgesichert und den Rettungsdienst bei der Betreuung des Verletzten unterstützt. Nach unserem Abrücken war die Autobahn noch für einige Zeit gesperrt, da der LKW geborgen und die Fahrbahn gereinigt werden musste. Wir waren für ca. 1,5 Stunden im Einsatz.

Bericht: Merkur Online

Brand eines Offenstalls am 08.05.2018

IMG_1183 IMG_1184

Um 5:22 Uhr wurden wir zu einem Brand Stadel nach Vaterstetten alarmiert (Sirene). Nach dem Eintreffen, konnten wir schnell feststellen, dass keine angrenzenden Gebäude in Gefahr waren.